Sachstand Vorplatz Arkaden

& Fahrradturm S-Bahn-Bilk.

Zur Sitzung der Bezirksvertretung 3 am 10.12.2019 bitten wir folgende Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung zu nehmen und von der Verwaltung beantworten zu lassen.

Wie bitte ist der Sachstand zur geplanten Neugestaltung des Vorplatzes vor den Düsseldorf Arkaden?

Wie bitte ist damit zusammenhängend der Sachstand zur Errichtung des Fahrradparkhauses am kommenden Regiohalt Bilk?

Begründung
Für die Verkehrswende in Düsseldorf ist der Regiohalt Bilk mit dem „Fahrradturm“ von Bedeutung. Nach Informationen der DB soll der Regiohalt Bilk Ende des nächsten Jahres tatsächlich fertig gestellt sein. Prognostiziert sind hier werktäglich 10.000 umsteigende Pendler*innen. Für das Quartier rund um den Bahnhof sowie für die Einkaufsstraßen Brunnen-, sowie Friedrichstraße ist dies ebenfalls von Bedeutung. Es wäre schon schön, wenn ein bis dahin fertig gestellter Vorplatz die Pendler*innen begrüßt.
Im OVA am 27.11. wurde im Rahmen der geplanten Fahrradförderung zum Fahrradturm die Jahreszahl 2020 aufgezeigt. Für uns ist erst einmal eine Information zum Zeitplan relevant. Wir gehen davon aus, dass die BV3 im kommenden Jahr über die einzelnen Details der Umbaumaßnahmen informiert wird.

Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen

Dietmar Wolf
2. stellv. Bezirksbürgermeister

Dr. Thorsten Graeßner
Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel